Denkmalpflege Arbeiten und Restaurierung mittels Seiltechnik

Denkmalpflegerische Höhenarbeiten:

"Einmalige Bauwerke erfordern einzigartige Lösungen!"

Mit dieser Philosophie lösen wir die uns gestellten Aufgaben an Denkmalgeschützten Objekten mittels Seilzugangstechnik. Der Erfolg unserer Arbeit spiegelt sich in unseren Referenzen nieder. So durften wir in den vergangenen Jahren an folgenden einmaligen Bauwerken arbeiten:

  • Schloss Neuschwanstein: Fugensanierung an der Südseite des Schlosses

  • Verschiedene Höhenarbeiten an der Festung Königstein

  • Sanierungsarbeiten am UNESCO Weltkulturerbe Bergpark Wilhelmshöhe bei Kassel für Denkmalpflege Mühlhausen GmbH, 1200m Fugensanierung

  • Absturzsicherung von 3 Fialen an der St. Kilianskirche in Korbach für Denkmalpflege Nüthen GmbH

  • 2500 bar Höchstdruckwasserstrahlarbeiten an der zweibogigen Hallertotbrücke bei Nürnberg für Litterer Bautenschutz GmbH

  • Fugenkontrolle und Gutachten am Turmdach der Kirche St.Peter in Frankfurt/Main für Denkmalpflege Mühlhausen